Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern

Alle Beiträge der Kategorie Jugend

« Zurück

Großereignis für Kleine

Donnerstag, den 22. Februar 2018

Wie München und die IKG sich auf die ersten deutschen »Junior Games« vorbereiten. Von helmut Reister, erschienen in der Jüdischen Allgemeinen von 22.02.2018. Dieses Ereignis lässt schon jetzt die Herzen aller Sportfans höher schlagen. München ist vom 30. Mai bis 3. Juni der Austragungsort der »Junior Games«. Der sportliche Wettkampf unter der Regie von Makkabi Deutschland findet hierzulande zum ersten Mal statt. Weiterlesen »

Jewrovision-Casting 2017 am 22.10.2017

Donnerstag, den 19. Oktober 2017

Du kannst singen? Du kannst tanzen? Oder denkst du, dass du keine besonderen Talente hast?

Komm zum großen Neshama Jewro Casting am Sonntag, 22.10.2017. Beginn: 13:00 Uhr im Foyer des Jugendzentrums, 1. OG (vsl. bis 15:00 Uhr).

Zeige uns dein Talent und werde ein Teil des Neshama-Act-Teams, welches am 10.2.18 München beim größten jüdischen Wettbewerb Deutschlands vertreten und um den Sieg kämpfen wird. Weiterlesen »

Kabbalat Schabbat der Jugend am 27.10.2017

Donnerstag, den 19. Oktober 2017

Unbenannt

10 Jahre Neshama – Die Seele lebt!

Montag, den 26. Juni 2017

Das Jugendzentrum „Neshama“ lädt alle zur Geburtstagsfeier ein, um mit uns gemeinsam auf zehn Jahre mit Saft und Cola anzustoßen. Weiterlesen »

„Briefe aus Anatevka“ – die neue Produktion der Theatergruppe „Lo Minor“

Mittwoch, den 14. Dezember 2016

Zum 100. Todestag von Scholem Alejchem lädt die Theatergruppe „Lo Minor“ des Jugendzentrums Neshama sehr herzlich zu den Vorstellungen ihrer neuen Produktion „Briefe aus Anatevka“ ein.

Termine:
15. Dezember 2016, 19 Uhr
19. Januar 2017, 19 Uhr
26. Januar 2017, 19 Uhr

Veranstaltungsort: Robert-Wagner-Saal des Jüdischen Gemeindezentrums, 1. UG, St.-Jakobs-Platz 18, 80331 München

Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen »

Einladung zum Naale-Informationsabend

Mittwoch, den 14. Dezember 2016

Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren und ihre Eltern können sich am 15. Dezember 2016, um 19.00 Uhr, im Gemeindezentrum der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern über die Naale Elite Academy in Israel informieren.
Hier der Flyer zum Naale-Informationsabend. Weiterlesen »

Neshama Jewro Casting am 16. Oktober

Montag, den 10. Oktober 2016

Du kannst singen? Du kannst tanzen? Oder denkst du, dass du keine besonderen Talente hast? – Komm zum großen Neshama Jewro Casting, zeige uns dein Talent und werde ein Teil des Neshama-Act-Teams, welches am 18. Februar 2017 München beim größten jüdischen Wettbewerb Deutschlands vertreten und um den Sieg kämpfen wird. Weiterlesen »

OB Dieter Reiter: „Mathe habe ich gehasst“

Donnerstag, den 24. März 2016

Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter stand Kindern der Sinai-Schule Rede und Antwort. Von Helmut Reister, erschienen in der Jüdischen Allgemeinen, 24.3.2016. Diese Unterrichtsstunde werden die Kinder der Sinai-Schule so schnell nicht vergessen. Sie fand nicht wie sonst üblich im Schultrakt des IKG-Gemeindezentrums statt; in der vergangenen Woche wurde sie ins altehrwürdige Rathaus am Marienplatz verlegt. Weiterlesen »

10-jähriges Jubiläum der Theatergruppe „Lo-Minor“

Dienstag, den 22. März 2016

Von Galina Ivanizky, Projektleitung des Jugendzentrums, erschienen in der „Apelsin“, Januar 2016. „Jede und jeder einzelne ist wichtig, ob er eine kleine oder große Rolle spielt oder backstage mitarbeitet –am Ende zählt, was Ihr gemeinsam auf die Bühne bringt. Und das macht Ihr toll! Ihr seid eine große Bereicherung für unsere Gemeinde!,“ – diese Worte richtete die Präsidentin der IKG München Charlotte Knobloch in ihrem schriftlichen Grußwort an alle Mitwirkende und Gäste der Ausstellung und der Show-Revue am 29.11.2015 anlässlich des 10-jähriges Jubiläums der Theatergruppe Lo-Minor des Jugendzentrums „Neshama“. Weiterlesen »

« Vorherige Einträge

VeranstaltungenÜberblick »

April 2024 | Adar II-Nissan | « »

Aktuelle Veranstaltungen


Sa. 13.04.2024 – Do. 18.04.2024 | 5. Nissan 5784

Kultusgemeinde

Ausstellung und Kunstprojekt für die israelischen Geiseln: „Coming Home Soon“

Beginn 11:00

Interaktive Ausstellung
Samstag, 13., bis Donnerstag, 18. April 2024
täglich 11 bis 18 Uhr (am 17. April bis 20 Uhr)
Saal der ehem. Karmeliterkirche, Karmeliterstraße 1, München

Am 7. April waren es auf den Tag genau sechs Monate seit dem Überfall der Hamas auf Israel und damit auch seit Beginn der Geiselhaft von hunderten Verschleppten. Über einhundertdreißig Israelis befinden sich bis heute in Gaza in der Gewalt der Terroristen.

Um auf das Schicksal dieser Geiseln und die damit verbundene menschliche Tragödie aufmerksam zu machen, hat die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern gemeinsam mit zahlreichen Partnern das Kunstprojekt „Coming Home Soon“ der niederländisch-israelischen Künstlerin Inbar Hasson nach München geholt. Das Projekt wurde bereits zu Jahresbeginn unter großer Anteilnahme der Öffentlichkeit in Amsterdam gezeigt. Weiterlesen »

Di. 16.04.2024 | 8. Nissan 5784

Kultur

Der Terror der Hamas. Grundlagen und Perspektiven eines zerstörerischen Systems

Beginn 19:00

Vortrag von Prof. Dr. Peter R. Neumann
Dienstag, 16. April 2024, 19 Uhr

Begrüßung: Dr. Ludwig Spaenle, Antisemitismusbeauftragter der Bayerischen Staatsregierung

Einführung: Bettina Nir-Vered, Vorsitzende der DIG AG München

Am 7. Oktober 2023 überfielen Terroristen der Hamas israelische Ortschaften. Auf brutalste Weise quälten und ermordeten sie über 1.200 Männer, Frauen und Kinder und verschleppten Hunderte weitere. Insgesamt 134 israelische Zivilisten befinden sich aktuell – sechs Monate später – noch immer in der Gewalt der Hamas; ihr Schicksal ist ungewiss. Gefeiert von vielen Zivilisten im Gazastreifen und in der arabischen Welt, haben Hamas-Anführer seit dem 7. Oktober wiederholt öffentlich zum Ausdruck gebracht, dass die Hamas bei jeder sich bietenden Gelegenheit einen Angriff auf Israel wie am 7. Oktober 2023 wiederholen würde. In ihrer Gründungscharta ist die Vernichtung Israels als Ziel niedergelegt. Weiterlesen »

Alle Veranstaltungen »

Israelitische Kultusgemeinde
Kontakt
Israelitische Kultusgemeinde
München und Oberbayern K.d.ö.R.
St.-Jakobs-Platz 18
80331 München
Tel: +49 (0)89 20 24 00 -100
Fax: +49 (0)89 20 24 00 -170
E-Mail: empfang@ikg-m.de