Das Archiv

Zum Sammlungsgebiet des IKG-eigenen Archivs zählen Zeitungs- und Zeitschriftenausschnitte, die sich im weitesten Sinn mit dem Judentum beschäftigen. Der Schwerpunkt liegt auf der Geschichte des Judentums, der NS-Zeit, jüdischem Leben in der heutigen Bundesrepublik, in Europa und der Welt. Ein weiterer Schwerpunkt ist Israel. Material ist weiter zu Rechtsextremismus, Neofaschismus, Linksextremismus, Antisemitismus und Rassismus vorhanden. Zur Sammlung zählt auch Material zu jüdischer Religion und den Weltreligionen, den Wissenschaften und den einzelnen jüdischen Lehranstalten, jiddischer Sprache und Tradition sowie Wissenswertes zu Kunst, Musik, Literatur, Theater und Film. Ein breites Sammlungsgebiet nehmen auch jüdische Persönlichkeiten ein.

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag jeweils von 15 bis 19 Uhr

Voranmeldung erforderlich unter kultur@ikg-m.de

Daneben möchten wir auf die ebenfalls bestehende Bibliothek der Gemeinde hinweisen.

VeranstaltungenÜberblick »

Dezember 2019 | Kislew-Tewet | « »

  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Alle Veranstaltungen »

Israelitische Kultusgemeinde
Kontakt
Israelitische Kultusgemeinde
München und Oberbayern K.d.ö.R.
St.-Jakobs-Platz 18
80331 München
Tel: +49 (0)89 20 24 00 -100
Fax: +49 (0)89 20 24 00 -170
E-Mail: info@ikg-m.de