Nachrichten

« Zurück

25. November 2019

„Weil alle Menschen zählen – sozial wählen!“ – Kampagne der Wohlfahrtsverbände in München zur Kommunalwahl 2020

München, 25.11.2019. Unter dem Motto „Weil alle Menschen zählen – sozial wählen!“ startet morgen die Kampagne der sechs Wohlfahrtsverbände in München zur Kommunalwahl am 15. März 2020. Auch die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern (IKG) gehört dem Bündnis an. Dr. h.c. Charlotte Knobloch, Präsidentin der IKG: „Mehr denn je müssen wir uns für unsere demokratische und soziale Gesellschaft einsetzen. Nicht jede demokratisch gewählte Partei ist demokratisch. Darum: Stärken wir unsere Weltstadt mit Herz und lassen wir die, die Ausgrenzung, Hass und Menschenverachtung schüren, auch künftig nicht über die Geschicke unserer Stadt mitbestimmen. Es liegt an uns – wir haben die Wahl.“

Gemeinsam mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO), dem Bayerischen Roten Kreuz (BRK), der Caritas, der Inneren Mission und dem Paritätischen ruft die IKG die Münchnerinnen und Münchner dazu auf, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und demokratische Parteien zu unterstützen, die sich für ein menschliches, soziales Miteinander stark machen. Mehr erfahren Sie hier.

Argevertreter_arge_kampagne_2611_FB05 (002) klein

Alle Beiträge der Kategorie Nachrichten ansehen »

VeranstaltungenÜberblick »

Dezember 2019 | Kislew-Tewet | « »

  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
Alle Veranstaltungen »

Israelitische Kultusgemeinde
Kontakt
Israelitische Kultusgemeinde
München und Oberbayern K.d.ö.R.
St.-Jakobs-Platz 18
80331 München
Tel: +49 (0)89 20 24 00 -100
Fax: +49 (0)89 20 24 00 -170
E-Mail: info@ikg-m.de