Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern

Kultur

« Zurück

14. Juni 2019

»In No Great Hurry. 13 Lessons in Life with Saul Leiter«

Filmvorführung

Mittwoch, 17. Juli, 19 Uhr

»In No Great Hurry. 13 Lessons in Life with Saul Leiter« (UK/USA 2012)
Regie: Tomas Leach. OV in englischer Sprache, Spielzeit 75 Min.

Der Film wird von der Publizistin Henriette Schroeder, die u. a. am Holocaust Memorial Museum in Washington arbeitete, in deutscher Sprache eingeführt.

Im Anschluss an die Vorführung berichtet die Ausstellungskuratorin Brigitte Woischnik von ihren Begegnungen mit dem Künstler Saul Leiter und ihre Besuche in seinem Atelier.

Brigitte Woischnik studierte an der Meisterschule für Mode, war Moderedakteurin für Petra, Constanze, Für Sie und Moderessortleiterin bei der Zeitschrift Freundin. 2009 war sie Ko-Kuratorin der Retrospektive Bassman / Himmel, 2012 der Retrospektive Saul Leiter, beide im Haus der Photographie, Deichtorhallen, Hamburg.

Anwesend ist auich Isabel Siben, Direktorin und Geschäftsführerin, Versicherungskammer Kulturstiftung, die die Saul Leiter-Retrospektive im Kunstfoyer in München präsentiert.

Saul Leiter in seinem Atelier © Margit Erb, Saul Leiter Foundation

Saul Leiter in seinem Atelier © Margit Erb, Saul Leiter Foundation

Saul Leiter (1923-2013) sollte Rabbiner werden, wandte sich aber mit 23 Jahren der Fotografie zu und wurde einer der wichtigsten Künstler der »New York School of Photographers«. Der Grenzgänger zwischen Malerei und Fotografie wurde einer der führenden Pioniere der Farbfotografie. Der Meister urbaner Impressionen und exquisiter Modefotos publizierte u. a. in Harper’s Bazar, Elle und Vogue.

Zur Ausstellung im Haus der Photographie, Deichtorhallen Hamburg, erschien 2012 im Kunstbuchverlag Kehrer der Katalog »Saul Leiter« von Ingo Taubhorn und Brigitte Woischnik.

Der Film läuft im Begleitprogramm der Ausstellung »Saul Leiter – Retrospektive«,

Diese ist bis 15. September 2019 täglich im Kunstfoyer der Versicherungskammer-Kulturstiftung, Maximilianstr. 53, 80538 München, zu besichtigen.

 

Eintritt 5,- Euro (Schüler, Studenten und Münchenpass-Inhaber frei)

Anmeldung: (089) 20 24 00-491 oder karten@ikg-m.de

Veranstalter: Kulturzentrum der Israelitischen Kultusgemeinde München und Versicherungskammer Kulturstiftung

Veranstaltungsort:  Jüdisches Gemeindezentrum, St.-Jakobs-Platz 18, 80331 München

Saul Leiter, Harlem, 1960 © Saul Leiter Foundation

Saul Leiter, Harlem, 1960 © Saul Leiter Foundation

Alle Beiträge der Kategorie Kultur ansehen »

VeranstaltungenÜberblick »

Aktuelle Veranstaltungen


Di. 17.09.2019 | 17. Elul 5779

Kultur

Von Aspirin bis Zeppelin – Dr. Arthur Eichengrün

Beginn 19:00

Eine biographische Würdigung von Ulrich Chaussy
Ein Vortrag im Rahmen der jüdischen Kulturtage

Dienstag, 17. September 2019, 19 Uhr Weiterlesen »

Alle Veranstaltungen »

Israelitische Kultusgemeinde
Kontakt
Israelitische Kultusgemeinde
München und Oberbayern K.d.ö.R.
St.-Jakobs-Platz 18
80331 München
Tel: +49 (0)89 20 24 00 -100
Fax: +49 (0)89 20 24 00 -170
E-Mail: info@ikg-m.de