Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern

Pressemitteilung

« Zurück

23. Juni 2017

Bürgerfest: Die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern feiert „10 Jahre am Jakobsplatz“

Die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern lädt am Sonntag, 2.7.2017 die Münchner und Münchnerinnen zu einem Bürgerfest auf dem St.-Jakobs-Platz ein.

Gefeiert wird bei jedem Wetter, vor dem Haus oder im Haus, und zwar von 12 bis 19 Uhr.

Im Folgenden finden Sie das gesamte Programm, einige Fotos (Zu Ihrer Verfügung mit entsprechendem Fotonachweis) sowie Informationen zu den Mitwirkenden.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihre Leserinnen und Leser auf dieses Fest aufmerksam machen. Hoffentlich können wir auch Sie persönlich auf dem Fest begrüßen.

Warteschlange vor der Ohel-Jakob-Synagoge © Marina Maisel

Warteschlange vor der Ohel-Jakob-Synagoge © Marina Maisel

Pressematerial:

Das Bühnenprogramm am Sebastians-Platz

beginnt um 12 Uhr mit Grußworten der Stadt München und der Israelitischen Kultusgemeinde sowie dem Veteranenchor »Druschba-Chawerut-Freundschaft«.

Mit dabei sind die Kinderchöre des Aleksander-Moksel-Kindergartens und der Sinai-Schule, die Theatergruppe »Lo-Minor«, das Show-Ballett »Genesis«, der Synagogenchor »Schma Kaulenu«, die Tanzgruppe »Celtic Colleens« der Anger-Schulen und weitere Überraschungen.

Anschließend (gegen  18 Uhr):

Konzert der Klezmer-Band »Youshouldnotknowfromit«, in Kooperation mit dem Zentralrat der Juden in Deutschland

Angebote am St.-Jakobs-Platz

  • Jonglage
  • Kinder-Schminken
  • Basteln
  • Spiele für Groß und Klein
  • Ausstellung »Jüdisches Leben in München – Angekommen im Herzen der Stadt«

Angebote rundum

  • Führungen im Stadtmuseum und im Jüdischen Museum
  • Führungen in der Synagoge »Ohel Jakob«

Gastronomie: Restaurant Einstein, Cafe Exponat, Stadtcafe

Mit uns feiern unsere Nachbarn: Alten- & Service-Zentrum Altstadt des ASB, Angerkloster München, Jüdisches Museum München, Orag eG Bayer. Schneidergenossenschaft und Münchern Stadtmuseum.

 

Alle Beiträge der Kategorie Pressemitteilung ansehen »

VeranstaltungenÜberblick »

Aktuelle Veranstaltungen


Do. 12.03.2020 | 16. Adar 5780

Kulturzentrum

»Das gibt es nur in Israel: Ein ganz normales Land. Aber nur fast«

Beginn 19:00

Buchpräsentation und Vortrag mit Ben Segenreich im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit

Donnerstag, 12. März 2020, 19 Uhr Weiterlesen »

Di. 24.03.2020 | 28. Adar 5780

Kulturzentrum

»Die Geschichte einer beispiellosen Rettungsaktion – wie es zu Schindlers Liste kam«

Beginn 19:00

Buchpräsentation und Gespräch im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus

Dienstag, 24. März 2020, 19 Uhr Weiterlesen »

Mo. 20.04.2020 | 26. Nissan 5780

Kulturzentrum

Gedenkstunde der IKG zum 77. Jahrestag des Aufstandes im Warschauer Ghetto und 75. Jahrestag der Befreiung der Konzentrationslager

Beginn 18:30

Montag, 20. April 2020, 18:30 Uhr
Zum Jom HaSchoah
Weiterlesen »

Alle Veranstaltungen »

Israelitische Kultusgemeinde
Kontakt
Israelitische Kultusgemeinde
München und Oberbayern K.d.ö.R.
St.-Jakobs-Platz 18
80331 München
Tel: +49 (0)89 20 24 00 -100
Fax: +49 (0)89 20 24 00 -170
E-Mail: info@ikg-m.de