Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern

Unsere nächsten Veranstaltungen

« Zurück


Di. 17.10.2017 | 27. Tischri 5778

Literaturhandlung

Micha Brumlik, Christoph Kasten: Rosenzweig, Luther und die Schrift. Ein deutsch-jüdischer Dialog.

Beginn 19:00

Was fand der Philosoph und Übersetzer Rosenzweig an Luther und seiner Bibelübersetzung? Weiterlesen »

Di. 24.10.2017 | 4. Cheschwan 5778

Veranstaltungen

Feierstunde zu Ehren von drei „Gerechten unter den Völkern“

Beginn 16:00

Mit Eröffnung der Yad Vashem-Ausstellung „Ich bin meines Bruders Hüter“ (Gerechte unter den Völkern) Weiterlesen »

Do. 26.10.2017 | 6. Cheschwan 5778

Kulturzentrum

„Nicht ganz koscher – Vaterjuden in Deutschland“

Beginn 19:00

Buchpräsentation mit Ruth Zeifert und Gespräch mit den Rabbinern Dr. Tom Kučera und Steven E. Langnas (angefragt) Weiterlesen »

Mo. 06.11.2017 | 17. Cheschwan 5778

Kulturzentrum

„Taxi am Shabbat – Eine Reise zu den letzten Juden Osteuropas“

Beginn 19:00

Buchpräsentation und Gespräch mit  Eva Gruberová und Helmut Zeller Weiterlesen »

Do. 09.11.2017 | 20. Cheschwan 5778

Arbeitsgruppe "Gedenken an den 9. November 1938"

Gedenken an den 9. November 1938 – „Jeder Mensch hat einen Namen“

Jahresthema: Erinnerung an jüdische Kulturschaffende aus den Bereichen Bildende Kunst, Architektur,  Musik, Theater, Film, Literatur, Publizistik und Kunst- und Antiquitätenhandel, die in München gelebt und gewirkt  haben und der Verfolgung durch die Nationalsozialisten zum Opfer fielen. Weiterlesen »

Do. 16.11.2017 | 27. Cheschwan 5778

Literaturhandlung

Deborah Feldman • Elena Lappin • Ariel Levy – Das zersplitterte Ich

Beginn 18:30

Sind wir nichts weiter als Diebe und Vampire? Weiterlesen »