Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern

Veranstaltungen Orchester Jakobsplatz

« Zurück

Do. 12.04.2018 | 27. Nissan 5778

Beginn 20:00

Flimmerkammer #4 | Stummfilmkonzert des Orchesters Jakobsplatz

Das alte Gesetz (1923) von Ewald André Dupont mit Musik von Philippe Schoeller (2018)

in der Kammer 1 (Schauspielhaus), Münchner Kammerspiele

OJOrchester Jakobsplatz München

Daniel Grossmann, Dirigent

Emanzipation auf jüdisch, Mitte des 19. Jahrhunderts: Ein Rabbinersohn will Schauspieler werden, bricht mit dem Vater und den Traditionen, verlässt sein Schtetl und schließt sich einem Wandertheater an. Der junge Mann macht Eindruck auf die österreichische Erzherzogin Elisabeth Theresia – es folgen ein Engagement und eine große Karriere am Wiener Burgtheater. Am Ende kommt es zur Versöhnung, wobei Schillers Don Carlos eine Rolle spielt.

Nach der Neufassung des Stummfilms Der Student von Prag 2013 kam es mit Das alte Gesetz zu einer erneuten Zusammenarbeit des OJM mit ARTE/ZDF und der Deutschen Kinemathek. Es entstand eine Neuproduktion des Filmes in restaurierter Fassung sowie eine Neukomposition des französischen Komponisten Philippe Schoeller. Die Uraufführung der neuen Filmmusik fand am 16. Februar im Berliner Friedrichstadtpalast im Rahmen der Berlinale 2018 statt.

Flimmerkammer – eine Stummfilmreihe in Kooperation mit den Münchner Kammerspielen

Weitere Informationen

Karten: € 34,- I 28,- I 23,- I 17,- | 8,-

OJM-Büro (ohne Vorverkaufsgebühren)
OJM-Onlineverkauf
Tel: 089 12 289 599
info@o-j-m.de 

München Ticket
www.muenchenticket.de

Alle Beiträge der Kategorie Orchester Jakobsplatz ansehen »