Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern

Soziales und Integration

Religiöse Einrichtungen erfüllen in unserer Gesellschaft eine wichtige Aufgabe im sozialen, kulturellen und religiösen Bereich. Auch die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern K.d.ö.R. fühlt sich diesem Dienst verpflichtet.

Das soziale Engagement der Gemeinde entspringt ihrem traditionellen Verständnis religiöser Gemeinschaft, in der tätige Nächstenliebe als religiöser Dienst betrachtet wird. Die soziale Fürsorge steht jedem Menschen aufgrund seiner Personenwürde zu und kommt letztendlich der gesamten Gesellschaft zugute.

VeranstaltungenÜberblick »

Aktuelle Veranstaltungen


Mi. 28.06.2017 | 4. Tamusz 5777

Kulturzentrum

Lesung und Gespräch: „Mit dem Mut der Verzweiflung. Mein Widerstand im Berliner Untergrund 1943–1945“ und „Die schönsten Jahre meines jungen Lebens“

Beginn 19:00

Erinnerungen von Zvi Avram an Kindheit, Jugend und seine Arbeit für die Jewish Agency for Palestine Weiterlesen »

So. 02.07.2017 | 8. Tamusz 5777

Kulturzentrum

Bürgerfest: Die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern feiert „10 Jahre am Jakobsplatz“

Beginn 12:00

Ein Blick ins Programm ….
Booklet mit Programm (PDF-Download)

Weiterlesen »

Di. 04.07.2017 | 10. Tamusz 5777

Orchester Jakobsplatz

Orchester Jakobsplatz präsentiert: Schabbat – Ein Festtag für Paul Ben-Haim

Beginn 20:00

Hochschule für Musik und Theater München, Großer Saal Weiterlesen »

Alle Veranstaltungen »

Israelitische Kultusgemeinde
Kontakt
Israelitische Kultusgemeinde
München und Oberbayern K.d.ö.R.
St.-Jakobs-Platz 18
80331 München
Tel: +49 (0)89 20 24 00 -100
Fax: +49 (0)89 20 24 00 -170
E-Mail: info@ikg-m.de