Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern

Soziales und Integration

Religiöse Einrichtungen erfüllen in unserer Gesellschaft eine wichtige Aufgabe im sozialen, kulturellen und religiösen Bereich. Auch die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern K.d.ö.R. fühlt sich diesem Dienst verpflichtet.

Das soziale Engagement der Gemeinde entspringt ihrem traditionellen Verständnis religiöser Gemeinschaft, in der tätige Nächstenliebe als religiöser Dienst betrachtet wird. Die soziale Fürsorge steht jedem Menschen aufgrund seiner Personenwürde zu und kommt letztendlich der gesamten Gesellschaft zugute.

VeranstaltungenÜberblick »

August 2017 | Aw-Elul | « »

Aktuelle Veranstaltungen


Di. 05.09.2017 | 14. Elul 5777

Veranstaltungen

Vortrag: „Ein jüdischer Ikarus: Fritz Heppner (1904-1982), deutsch-englischer Pionier der Turbo-Strahltriebwerke“

Veranstaltungsgelände ist die Technische Universität in Garching. Weiterlesen »

Di. 05.09.2017 | 14. Elul 5777

Veranstaltungen

Gedenken an die Opfer des Olympia-Attentates 1972 am 5. September 2017 in Fürstenfeldbruck

Beginn 11:

Der Landkreis Fürstenfeldbruck gedenkt auch in diesem Jahr den Opfern und deren Angehörigen sowie den Überlebenden des Attentates auf die israelische Olympiamannschaft von 1972. Weiterlesen »

Alle Veranstaltungen »

Israelitische Kultusgemeinde
Kontakt
Israelitische Kultusgemeinde
München und Oberbayern K.d.ö.R.
St.-Jakobs-Platz 18
80331 München
Tel: +49 (0)89 20 24 00 -100
Fax: +49 (0)89 20 24 00 -170
E-Mail: info@ikg-m.de