Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern

Veranstaltungen Kulturzentrum

« Zurück

Mi. 26.02.2014 | 26. Adar I 5774

Beginn 20:30

Konzert: Idan Raichel Piano Concerts & Guests

Idan Raichel Piano Concerts & Guests  Idan Raichel  (Piano, Gesang), Cabra Casay (Gesang), Gilad Shmueli (Schlagzeug, Percussion) & Yaakov Segal (Oud, Bass)

Idan Raichel. Foto: Idan Raichel/cumbancha

Mitwirkende:

  • Idan Raichel  (Piano, Gesang)
  • Cabra Casay (Gesang)
  • Gilad Shmueli (Schlagzeug, Percussion)
  • Yaakov Segal (Oud, Bass)

Der israelische Popstar Idan Raichel ist bekannt für Arrangements, in denen er israelische Klänge mit äthiopischen, schwarzafrikanischen und karibischen Musikelementen verbindet.

Alle Mitwir­kenden stehen für die internationale, harmonische Atmosphäre eines »Global Pop«: vom Bandleader Idan Raichel aus Kfar Saba über die Sängerin Cabra Casey mit äthiopischen Wurzeln bis zum Lautenspieler Yankele Segal. Das dritte Album von Idan Raichel trägt den Titel »Quarter To Six«.

Karten zu 20 Euro (im Vorverkauf)/ 25 Euro (Abendkasse) ab sofort über München Ticket, unter (089)54818181, www.muenchenticket.de oder bei Muffatwerk unter www.muffatwerk.de.

Veranstalter: Muffatwerk mit Unterstützung des Kulturzentrums der Israelitischen Kultusgemeinde

Veranstaltungsort: Ampere/Muffathalle, Zellstr. 4, 81667 München

 

 

Alle Beiträge der Kategorie Kulturzentrum ansehen »

VeranstaltungenÜberblick »

Aktuelle Veranstaltungen


So. 12.04.2015 – So. 12.04.2015 | 23. Nissan 5775

Kulturzentrum

Filmvorführung: “183 Tage – Der Auschwitz-Prozess (1963-1965)”

Beginn 14:30 Uhr:

Frankfurt am Main 1962. Foto: Schindlerfoto

Filmvorführung im Werkstattkino (Fraunhoferstraße 9)

Alle Informationen finden Sie hier.

Mi. 15.04.2015 – Mi. 15.04.2015 | 26. Nissan 5775

Kulturzentrum

Zum Jom HaSchoa: Gedenkstunde zum 72. Jahrestag des Aufstandes im Warschauer Ghetto und 70. Jahrestag der Befreiung der Konzentrationslager

Beginn 18:30

Gedenkstunde zum
72. Jahrestag des Aufstandes im Warschauer Ghetto und
70. Jahrestag der Befreiung der Konzentrationslager

Programm:

Mincha

Psalm 16
vorgetragen vom Synagogenchor »Schma Kaulenu«

»Ein Gedenken, das niemals endet« – Texte und Lieder
Kinder und Jugendliche aus der Münchner Kehilla rezitieren zu Ehren der Opfer

»Ein Stück länger leben«
Betrachtungen des Schoah-Überlebenden Leon Weintraub

El Mole Rachamim

Maariv

Weiterlesen »

Alle Veranstaltungen »

Israelitische Kultusgemeinde
Kontakt
Israelitische Kultusgemeinde
München und Oberbayern K.d.ö.R.
St.-Jakobs-Platz 18
80331 München
Tel: +49 (0)89 20 24 00 -100
Fax: +49 (0)89 20 24 00 -170
E-Mail: info@ikg-m.de