Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern

Veranstaltungen Literaturhandlung

« Zurück

Mo. 06.03.2017 | 8. Adar 5777

Beginn 20:00

Adriana Altaras und Doris Dörrie: Das Meer und ich waren im besten Alter. Geschichten aus meinem Alltag.

„Frisch und mitreißend, unverbraucht und eigenwillig“ wie immer, erzählt Adriana Altaras über unsere Gegenwart.

… von Mut und Zivilcourage, vom Älterwerden und dem Umgang mit Erinnerung und warum sie nie bereuen wird, Kinder zu haben.

Im familiären Alltag, im Film, der Literatur und dem Theater spürt sie existenziellen Fragen nach. Das neue Buch (Kiepenheuer & Witsch) der 1960 in Zagreb geborenen und mehrfach ausgezeichneten Autorin, Schauspielerin und Regisseurin ist eine Liebeserklärung an die jüdische Literatur und eine Kriegserklärung an die Angst.

Die international renommierte Filmemacherin und Autorin Doris Dörrie moderiert den Abend mit Adriana Altaras.

Montag, den 6. März 2017, 20 Uhr, Literaturhaus, Salvatorplatz 1.

Eine Veranstaltung der „Literaturhandlung zum Judentum“ und des Förderkreises Literatur zum Judentum. In Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus.

Die Übersicht aller aktueller Veranstaltungen der Literaturhandlung finden Sie unter literaturhandlung.de.

 

Alle Beiträge der Kategorie Literaturhandlung ansehen »

VeranstaltungenÜberblick »

Aktuelle Veranstaltungen


Di. 28.03.2017 | 1. Nissan 5777

Kulturzentrum

Gesprächsabend: „Allein unter Flüchtlingen“ – Buchvorstellung und Gespräch mit Tuvia Tenenbom

Beginn 19:00

Für den Suhrkamp Verlag ist „Allein unter Flüchtlingen“ von Tuvia Tenenbom das Buch des Monats März 2017.

Weiterlesen »

So. 02.04.2017 | 6. Nissan 5777

Kulturzentrum

Studientag: „Kain – Der tötende Mensch“

Beginn 10:30

Bis 17 Uhr – Referent: Prof. Dr. Dr. h.c. Daniel Krochmalnik Weiterlesen »

Mi. 05.04.2017 | 9. Nissan 5777

Kulturzentrum

Film und Gespräch – Body & Soul Spezial: „Linie 41“

Beginn 18:00

Dokumentarfilm. Deutschland 2015, 101 Min. Regie: Tanja Cummings Weiterlesen »

Alle Veranstaltungen »

Israelitische Kultusgemeinde
Kontakt
Israelitische Kultusgemeinde
München und Oberbayern K.d.ö.R.
St.-Jakobs-Platz 18
80331 München
Tel: +49 (0)89 20 24 00 -100
Fax: +49 (0)89 20 24 00 -170
E-Mail: info@ikg-m.de